LANGZEITTEST MAJOR CRAFT DANGAN BRAID

Major Craft Dangan
Major Craft Dangan

Entgegen der allgemeinen Denkweise „…alles was aus Japan kommt, sei teuer“, hat Major Craft einmal mehr gezeigt, dass es auch anders geht. Eine „High Quality“ Schnur zum fairen Preis. Das wäre ein guter Werbeslogan, doch taugt die Schnur wirklich etwas? Und wie verhält es sich nach einer gewissen Zeit mit der angepriesenen Qualität?

 

Im Test: Major Craft Dangan x8 Braid – 150m – Lime 16lb

Der erste Eindruck:  soft und glatt. Mal sehen ob von der der Einfärbung (Lime) nach einem Jahr noch was zu sehen ist. Aufgrund der weichen x8 Flechtung geht das Knoten leicht von der Hand. Auch die Tragkraft am Schwachpunkt Knoten hält bei einem gewissen Zug passabel stand. Das Preis/Leistungsverhältnis scheint auch hier zu passen (ist man von Major Craft ja eigentlich gewohnt)

 

Praxis Test

Zum Einsatz kam die Dangan im Süß- und Salzwasser (Nordsee). Gefischt hab ich hauptsächlich vom Kajak, da die Schnur dann mit etwas härteren Widrigkeiten zu kämpfen hat, sprich höheren Belastungen Stand halten muss. Die Schnur schrabbt hier z.B. häufig am Bug entlang. Da man direkt an den Einständen fischt, wird der Drill auch stärker forciert und die Schnur muss zeigen was sie kann. Zum Einsatz kam sie beim Angeln auf Zander und Barsch, beim Soft- und Crankbait Fischen und beim Fischen auf Wolfsbarsch, ebenfalls mit  Soft- und Hardbaits.

 

TECHNISCHE DETAILS
  • 0,6 – 12lb / 0,8 – 14lb / 1,0 – 18lb / 1,2 – 20lb / 1,5 – 25lb
  • 150m Spule ab € 23,50
  • 200 m Spulen ab € 30,15

 

Mein Fazit

Nach einem Jahr hat sie zwar etwas Federn gelassen bezüglich der Färbung, aber von der anfänglichen Performance hat sie nicht allzu viel verloren. Sie ist etwas aufgesplisst, was die Tragkraft jedoch wenig mindert.  Im Großen und Ganzen viel Schnur zum dennoch günstigen Preis. Das muss ich als VARIVAS Fetischist ja eingestehen, sehr zu empfehlen!

 

Weitere Major Craft Schnüre

 

Euer Rob

Tags:

One thought

  • Lenan

    Super Test! Hat 0.8 14 lb oder 16 lb? Welche Stärke würdest Du mir für Wolfsbarsch und Blaufisch (Mittelmeer) empfehlen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .